-Aktualisiert am 21.11.2016-                                                                                            

   

 

 Wir haben 1 Welpen abzugeben. Er darf in 1 Woche ausziehen.

Aktuelle Bilder sehen Sie unter: Welpen abzugeben. 


Wir gehen wie alle anderen Züchter auch regelmäßig auf Hundeausstellung,

aber wir halten es nicht für wichtig jeden einzelnen Titel aufzulisten. Für uns geht es in erster Linie

um gesunde und charakterlich einwandfreie Tiere, die das Leben ihrer Familien bereichern.

Auf Wunsch können Sie gerne Einsicht nehmen.

In den Ahnentafeln der Welpen stehen die

Titel der Elterntiere drin.

Maja unsere Rentnerin. 14 Jahre alt

 Gewicht 3,0 kg. Fontanelle geschlossen. PL 0/0

6/6 Scherengebiss

 Maja im Januar 2009. 

 

 Maja im April 2013 (10 Jahre alt)

Das ist Fanny im Januar 2009.

In Rente 12 Jahre alt.

Gewicht 2,5 kg. Fontanelle geschlossen. PL 0/0

6/6 Scherengebiss.

 Fanny im Juni 2009.

 Gladys im Januar 2010 mit Fanny

Gladys Von Roth eine Tochter von Fanny im Sommer 2010

Gewicht 2,6 kg

Fontanelle geschlossen.  6/6 Scherengebiss.  PL 0/0

GETROCKNETE KAUARTIKEL: Nun muß ich leider hinzufügen, dass diverse Kauartikel mitunter auch gefährlich sein können für den Hund. Unsere Gladys musste

operiert (Endoskopiert), weil ihr so ein Kauknochen hinuntergerutsch ist und in der Speiseröhre stecken blieb. Bitte nehmen Sie die Kauartikel weg, bzw

werfen Sie diese weg wenn sie zu klein geworden sind.

 Rüde


 Muffin
Mit interessanten Preisgekrönten Linien.




Muffin im Februar 2014 (1 Jahr alt)

 



Hallo,

schön, daß Sie unsere Homepage besuchen. Hier erfahren Sie ob gerade ein Chihuahua ein Zuhause sucht und wann neue Welpen kommen.

Wir züchten seit 2005 Chihuahuas.

Unsere Hunde sind keine Stubenhocker und brauchen wie auch ihre großen Artgenossen genug Auslauf um zu toben und zu spielen.



Wir bemühen uns gesunde (PL frei), lustige und charakterlich einwandfreie Chihuahuas zu züchten, die sich gut in ihre neuen Familien integrieren können.

Die Hunde werden regelmäßig auf Patella-Luxation untersucht.

 Wir betreiben keine Massenzucht oder Zwingerzucht. Unsere Hunde sind Familienmitglieder und leben mit uns hier im Haus. Überall in Haus und Garten.

Wir achten auch sehr darauf daß keine Minizucht entsteht. Die Zuchthündinnen haben ein Mindestgewicht von 2 Kg.


Wir werden unsere Welpen nur an nette und geduldige Leute abgeben, die unseren Welpen ein liebevolles Zuhause bieten können. (Welpenerziehung verlangt in manchen Fällen einiges an Geduld)

Das bedeutet, dass wir einen Hund nur an Leute mit ausreichend Zeit abgeben. 

 Egal für welche Rasse man sich entscheidet, gibt es für den Hund nichts schlimmeres als alleine Zuhause zu sitzen.

Ein Hund ist ein Rudeltier. Hat man nur einen Hund, sind die Menschen bzw. ist die Familie sein Rudel. Aus diesem Grund sollte man bei der Anschaffung daran denken, das neue Familienmitglied möchte nicht länger als 4 Stunden alleine sein.

Familien mit sehr wilden Kindern, sollten sich nach einer größeren Rasse umschauen. Ein Chihuahua mag keine, von Kindern oft unbewusst ausgeführte, ruppige Behandlung.

Ansonsten sind Chihuahuas sehr Kinderfreundlich und Familiengeeignet. Wir freuen uns, wenn der Kontakt zwischen uns und unseren Hunden bestehen bleibt.

Das heißt auch, dass wir jederzeit für die neuen Besitzer unserer Welpen da sind und Fragen zur Erziehung, Gesundheit, Ernährung oder auch Andere gerne beantworten.

Impfen, aber mit Verstand.


Nun liegt mir noch eine Sache sehr am Herzen. In letzter Zeit mußte ich mich über Tierärzte wirklich sehr ärgern. Sie stellen seriöse Züchter hin, sie seien Impffaul bzw. wollten Impfkosten sparen, nur weil wir ausdrücklich sagen ( aus Erfahrung) wann gegen was geimpft werden soll.

Wir impfen keinen unserer Hunde gegen Tollwut, bevor er nicht 6 Monate alt ist ( Bzw. nach dem Zahnwechsel). Tollwut wird bei uns immer extra geimpft, aufgrund der Erfahrung von Impfreaktionen hin. Ebenfalls wird keine Leptospirose zusammen mit der Parvovirose geimpft. Es kann zu erheblichen Impfschäden am Tier kommen und die Impfung kann aufgrund der Kombiimpfstoffe unwirksam sein.

Ich bitte Sie auch sehr, lassen Sie sich von Ihrem Tierarzt nichts einreden, sondern halten Sie mit uns Rücksprache. Stehen Sie hin, das würden Sie auch bei Ihren Kindern machen und sagen: Nein, es wird so geimpft wie ich das möchte. Wenn es zu einer Impfreaktion kommt, und Sie im schlimmsten Fall Ihren Hund verlieren, müssen Sie nachweisen, dass die Impfung daran schuld war. Können Sie das? Wenn nicht ist Ihr geliebtes Tier verstorben oder schwerstkrank und sie bekommen nichts ersetzt. Nach nun Jahrelanger Erfahrung haben wir herausbekommen, dass es für diese kleinen Zwerge besser ist, die Impfungen zu teilen und nicht alles auf einmal zu impfen.

Genauso sind manche Impfungen unnötig, da die Wirkung nur 4 Monate bis 12 Monate oder auch kürzer anhält.

Und die Tollwutimpfung hält 3 Jahre, sagen Sie Ihrem Tierarzt sie möchten dieses Präparat.

Jede Impfung verkürzt das Leben Ihres Hundes. Sie enthalten alle Quecksilber. Deshalb rate ich immer, impfen Sie nur das, was nötig ist, und nicht alles was Ihnen empfohlen wird. Informieren Sie sich bei den Impfherstellern, fragen Sie nach den Beipackzetteln, vor der Impfung.

Gerne geben auch wir Ihnen Informationsmaterial mit. Durch mein Studium zur Tierheilpraktikerin habe ich mittlerweile auch mehr wissen über den Körper der Tier erhalten und bin nun noch vorsichtiger geworden, was das Impfen angeht.

Impfen muss sein, aber nicht alles!!!!!!!!!

Wir raten ab von der Borrelioseimpfung. Wir haben noch nie einen Hund dagegen impfen lassen. Im Bekanntenkreis kam es vermehrt vor, dass die Hunde durch diese Impfung Borreliose bekommen haben.

 Die beste Vorsorge ist, den Hund jeden Tag bürsten und nach jedem Spaziergang auf Zecken zu durchsuchen. Es gibt auch ein Pflanzliches Präparat zur Vorbeugung, bzw dann wenn Ihr Hund einen Zeckenbiss hatte, um das Risiko einer Erkrankung zu verringern.

Die Zecke überträgt erst nach ca 24-48 Stunden den Borreliose-Erreger.

 Wir züchten nach § 11 Tierschutzgesetz


Besucherzähler 

Unser Verein

bannermrc

Unser Dachverband

 


 


Copyright

Diese Webseiten und ihre darauf enthaltenen Inhalte und Angaben sowie der Name und die Anschrift, dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Yvonne Roth weder vervielfältigt, übertragen oder in einem Netzwerk verfügbar gemacht werden. Mit dieser Erklärung ist der Homepagebetreiber.im Bedarfsfall berechtigt, selbst als Geschädigter bzw. Betroffener aufzutreten und bei Verstößen als Kläger gerichtliche Schritte (Unterlassungsklagen, Abmahnungen, usw.) einzuleiten

Impressum:
Yvonne Roth, Im Wilden Jäger 3 , 74523 Hessental

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Yvonne Roth
Hundezucht und Tierheilpraktiker
Im Wilden Jäger 3
74523 Hessental

Kontakt:

Telefon:

0791/9469625

Telefax:

0791/9469625

E-Mail:

yroth@onlinehome.de

Berufsbezeichnung: Tierheilpraktiker und Hundezüchter 

Quelle: Impressumgenerator von e-Recht24.de

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer